Galerie öffnen

Gutshaus mit 5 eigenständigen Gästehäusern

Villa in Salir

ref. S1144
1.200.000€ 1.100.000€
Verwendung
Wohnen
Typ
Villa
Stadt
Salir
Gemeinde
Salir
Kreisverwaltung
Loulé, Faro
Region
Algarve (Zentrum)
Baujahr
1897
Zimmer
18
Schlafzimmer
8
Badezimmer
6
Etagen
1
Möbliert
Partly
Wohnfläche
635 m²
Grundstücksgröße
10.000 m²
Außenparkmöglichkeiten, Auffahrt, Garage, Eingangsbereich
Teilmöbliert
Balkon/Terrasse
Teilmöbliert, Einbauschrank
Gästetoilette
Ölzentralheizung, Kamin, Klimaanlage
Solarpanele (Wasser), Internet/Telefon
Brunnen, Quelle, Stadtstrom, Sickergrube
Manuelle Rolläden/Jalousien, Doppelverglasung
Schwimmbad, Privat
Privat, Bäume, Automatische Bewässerung, Eingezäunt, Grill
Meerblick, Panoramablick, Landschaftsblick
Dieses wunderschöne alte Herrenhaus liegt ganz ruhig inmitten traumhafter Natur mit einem weitem Blick ins Land.

Ein großes Gutshaus & 5 Nebengebäude – dieses Anwesen ist ein wahres Juwel der Algarve. Inmitten sanfter Hügel, nur 30 Minuten von der Küste und dem Flughafen Faro entfernt, liegt versteckt dieser einzigartige Gutshof, der wunderschön renoviert wurde. Dabei wurde die traditionelle Bauweise erhalten, so dass das Haus nun in alter Pracht erstrahlt.

Neben dem Gutshaus gehören zu dem Anwesen 5 eigenständige Gästehäuser, die sich auf dem mehr als 10.000m2 großen Grundstück erstrecken.

Am sonnigen Ende eines länglichen Tales auf einer imposanten Anhöhe gelegen, bildet der Gutshof den obersten Teil eines historischen Weilers. Von hier aus kann man einzigartige Ausblicke auf die idyllische Hügelkette bis zur Atlantischen Küste genießen. In der Umgebung liegen mehrere offizielle Wanderwege und ein kleiner Bergsee. Die Luft hier ist rein und das Wasser sehr sauber. Die Infrastruktur des Anwesens ist gut und die Zufahrt exzellent.

Die Lage im bergigen, immergrünen Hinterland und der Lebensstil, den dieses Anwesen widerspiegelt, ist einzigartig. Hier scheint der Glanz früherer Zeiten, als der “Korkadel” des südlichen Portugals hier lebte, wieder lebendig zu werden. Allein der Anblick einer viel benutzten, blank polierten Türschwelle genügt, um vielen Besuchern das Herz zu wärmen.

Zu dem Grundstück gehört: ca. 1.800m² Garten, ca. 6.000m² Korkeichenbestand, ca. 1.000m² Wiese.

Die bebaute Fläche ist ca. 635m² groß und umfasst insgesamt 19 Räume (6 Badezimmer, 8 Schlafzimmer, 2 Küchen/Esszimmer, 2 Mehrzweckräume).

Das Haupthaus ist liebevoll renoviert worden. Alle Gästeunterkünfte haben Ol-Zentral Heizung.

Weitere Details

120m² von Kopfsteinpflaster vor dem Herrenhaus , 60 m Natursteinpfad zwischen dem Gästehaus und die Gärten, 3 Terrassen (obere Terrasse mit Markisen (28m²) "Marktplatz" Terrasse mit Olivenbaum und Sommerküche (50 m²) Terrasse mit Pflaume Pflasterung Baum 72 m²). 3 Dach-Ziegeln gedeckt Lauben (Efeu-Laube, Gartenlaube und Zephyr-Laube). 3 kleine gemauerte Häuser (Lagerraum für Brennholz, Gartengeräte , etc.). Wassertank / Plunge Pool (9000 l) und mehrere Quellwasser -Becken.
Wasserversorgung : Das ganze Jahr über unabhängige Trink- und Brauchwasserversorgung von zwei Vor-Ort Quellen: ca. 1.000 l Trinkwasser täglich. Das Wasser kommt aus einem artesischen Brunnen am Ende von 56 und 25 Meter langen Tunnel in den Berg getrieben. Der Anschluss an Leitungswasser möglich.

Lage

35kms von die Küste.
Zurück

Ähnliche Immobilien